Merck
All Photos(1)

Z805939

Hellmanex III

Special Cleaning Concentrate for cuvettes

NACRES:
SB.32

Verpackung

pkg of 1 L (PE bottle)

manufacturer/tradename

Hellma

technique(s)

UV/Vis spectroscopy: suitable
photometry: suitable

Allgemeine Beschreibung

Hellmanex III bewirkt eine signifikante Reduzierung der Oberflächenspannung von Wasser. Die Entfernung von Schmutzpartikeln wird auch durch die gute Benetzungswirkung einer wässrigen Hellmanex-II-Lösung sichergestellt, und die hohe Emulgier- und Dispergierfähigkeit der Lösung verhindert die erneute Ablagerung abgelöster Partikel. Spezielle oberflächenaktive Substanzen erleichtern das von Rückständen freie Spülen der optischen Komponenten nach deren Reinigung.
Hellmanex III wird bis auf 1 μm filtriert und weist daher praktisch keine Festpartikel auf.

Anwendung

Die optimale Verdünnung (normalerweise 0,5–2 Vol.-%) hängt von mehreren Faktoren ab, u. A. von der Härte des Wassers, Grad und Art der Verunreinigung oder der Temperatur. Durch den Gebrauch von demineralisiertem Wasser werden die Reinigungseigenschaften verbessert.
Eine Erhöhung der Temperatur beschleunigt den Reinigungsprozess. Bei hohen Temperaturen gilt es jedoch, einen Temperaturschock zu vermeiden. Die Zellen sollten vorgewärmt werden, bevor sie in heiße Reinigungslösungen eingetaucht werden.
Wenn Hellmanex III auf seine Arbeitskonzentration von 2 % verdünnt wird, eignet es sich zur Verwendung mit Glas, Quarz, Saphir, Porzellan, Keramiken, Kunststoffen und eisenhaltigen Metallen. Es kann mit Einschränkung auch auf korrosionsempfindlichen Metallen verwendet werden, z. B. auf Aluminium und anderen nicht eisenhaltigen Metallen. In diesen Fällen ist eine längere Aufbringung zu vermeiden. Für hier nicht angegebene Materialien sollten Eignungstests durchgeführt oder entsprechende Fragen bei Hellma eingereicht werden.
Das Konzentrat kann in Gefäßen aus Edelstahl, PE, PP, PVC, FPM oder NBR aufbewahrt werden.

Rechtliche Hinweise

Hellmanex is a trademark of Hellma GmbH

Piktogramme

CorrosionExclamation mark

Signalwort

Danger

H-Sätze

Gefahreneinstufungen

Eye Dam. 1 - STOT SE 3

Zielorgane

Respiratory system

Lagerklassenschlüssel

12 - Non Combustible Liquids

WGK

WGK 1

Flammpunkt F

Not applicable

Flammpunkt C

Not applicable

Certificate of Analysis

Enter Lot Number to search for Certificate of Analysis (COA).

Certificate of Origin

Enter Lot Number to search for Certificate of Origin (COO).

Our team of scientists has experience in all areas of research including Life Science, Material Science, Chemical Synthesis, Chromatography, Analytical and many others.

Contact Technical Service