Merck

CellASIC® ONIX2 Mikrofluidik

Mikrofluidikpattform zur präzisen Steuerung der Zellkulturumgebung für fortschrittliche Lebendzellbildgebung und Mikroskopie.

Die Fähigkeit, komplexe Zellkulturen zu züchten, zu beobachten und zu manipulieren, erfordert eine präzise Kontrolle der Zellkulturumgebung. Das CellASIC® ONIX2 Mikrofluidiksystem der zweiten Generation ist eine leistungsstarke, automatisierte Plattform für die präzise Manipulation mehrerer Zellkulturparameter wie Gasgemisch, Temperatur, Medien, Puffer und Behandlungsablauf.

CellASIC® ONIX2 Plattform für die Lebendzellbildgebung

Durch das CellASIC® ONIX2 Mikrofluidiksystem wird Ihr vorhandenes Mikroskop in ein automatisiertes System für fortschrittliche Lebendzellbildgebung und Analyse verwandelt.

Systemmerkmale:

  • Integrierter Mikroinkubator-Controller mit geringem Platzbedarf, der die Kulturumgebung aufrechterhält
  • Optisch klare Mikrofluidikplatten ermöglichen die Lebendzellbildgebung in vielen Anwendungen
  • Die flachen Kulturkammern und die Sammelleitung lassen sich leicht an einem inversen Mikroskop befestigen
  • Die intuitive Software ermöglicht eine einfache Einrichtung für eine automatische Zellkultur mit freihändiger Bedienung
CellASIC® ONIX Mikrofluidik

CellASIC® ONIX2 Mikrofluidikplatten

Die Mikrofluidik-Zellkulturplatten CellASIC® ONIX2 werden für eine optimale Zellgesundheit entwickelt und ermöglichen dynamische Lebendzellstudien mit Säuger-, Bakterien- und Hefezellen.

Hauptmerkmale der Platte:

  • Die Mikrofluidikvolumen ermöglichen schnelle Störungen und den Austausch von Umgebungsflüssigkeiten
  • Perfusions-Mikrobarrieren ermöglichen einen kontinuierlichen Reagenztransport ohne Zellstress
  • Boden und Kammer aus optischem Glas ermöglichen eine hochauflösende Lebendzellbildgebung
  • Der flexible Aufbau ermöglicht mehrere voneinander unabhängige Experimente gleichzeitig
  • Die Zellen haben ununterbrochenen Zugang zu Nährstoffen und der Abtransport von Abfallstoffen wird nicht unterbrochen

Schlüsselanwendungen für das ONIX2 System für Lebendzellbildgebung und Analyse

Vielfältige anwendungsspezifische Plattendesigns geben Ihnen die Flexibilität, die Kulturen und Assays durchzuführen, welche die wichtigsten Daten liefern. Die Platten sind so konzipiert, dass sowohl adhärente als auch Suspensionszellen im Fokus bleiben, und sie sind für Zellen mit unterschiedlichen Durchmessern optimiert, darunter Säuger-, Hefe- und Bakterienzellen.
Zu beliebten Anwendungen der CellASIC® ONIX2-Plattform gehören:

  • Mikroskopische Analyse von 3D-Zell- und Organoidkulturen
  • Chemotaxis/Migration als Reaktion auf Chemogradienten
  • Dynamische Zellantwort in Echtzeit auf die Zugabe/Entnahme von Verbindungen und veränderte Umweltbedingungen
  • Primärkultur von Neuronen über 21 Tage
  • Wechselwirkungen zwischen Wirt und Pathogen
  • Bakterielle Einzelzellantworten und Biofilmbildung


Produkte

Sort by Relevance
Showing 1-8 of 8
Page 1 of 1
Page 1 of 1
Showing 1-8 of 8
Compare
Product Number
Product Description
Pricing
Page 1 of 1
Page 1 of 1



Highlights