Merck

Birgit Held

Birgit Held

Globale Leiterin Life Science Communications & Business/Market Services

Birgit Held ist globale Leiterin Communications & Business/Market Services im Unternehmensbereich Life Science von Merck. In dieser Funktion verantwortet sie die interne Kommunikation für die 28.000 Life-Science-Mitarbeitenden, die externe Kommunikation, Markenstrategie sowie Kreativleistungen. 

Bevor sie zu Merck kam, war sie acht Jahre lang bei der in Familienbesitz befindlichen BENTELER-Gruppe beschäftigt, einem global tätigen Konzern in den Sparten Automobiltechnik und Stahl-/Rohrproduktion mit rund 25.000 Mitarbeitern. Als Vice President of Communications & Marketing leitete Birgit Held ein über 26 Länder verteiltes globales Team, dessen Aufgabe darin bestand, Strategien für Change Management, digitales Marketing, Nachhaltigkeit und Finanzkommunikation erfolgreich umzusetzen und gleichzeitig die Unternehmens- und Produktmarken durch ansprechende Inhalte und Kampagnen zu entwickeln, zu schützen und zu bewerben.

Sie verfügt über mehr als 20 Jahre Erfahrung in den Bereichen Unternehmens- und digitales Marketing, Change Management und Journalismus. Darüber hinaus kann sie eine ausgewiesene Erfolgsbilanz im Management von Beziehungen zu Mitarbeitern, Betriebsräten, Medienvertretern, Kunden, Verbrauchern, Aktionären und dem Onlinepublikum vorweisen. Außerdem verfügt sie über einen fundierten fachlichen Hintergrund im B2C- und B2B-Marketing, im Markenmanagement, in der digitalen Kommunikation sowie im Employer Branding.

Vor ihrer Tätigkeit für die BENTELER-Gruppe arbeitete Birgit Held 15 Jahre lang bei dem globalen Konsumgüterunternehmen Essity. Dort bekleidete sie verschiedene Positionen in der Kommunikation und im Konsumgütermarketing auf lokaler, regionaler und globaler Ebene.

Birgit Held erlangte einen Diplomabschluss in Kommunikation, Marketing und Werbung, Psychologie und Medienrecht an der Ludwig-Maximilians-Universität München. Ihr Arbeitsort ist Darmstadt.

Melden Sie sich an, um fortzufahren.

Um weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder erstellen ein Konto.

Sie haben kein Konto?