Merck
HomeÜber unsFührungsteamJean-Charles Wirth

Jean-Charles Wirth

Jean-Charles Wirth

Leiter Science and Lab Solutions

Jean-Charles Wirth ist Leiter Science and Lab Solutions im Unternehmensbereich Life Science von Merck und Mitglied des Diversity and Inclusion Council.

In seiner derzeitigen Funktion als Leiter der neuen Geschäftseinheit Science and Lab Solutions, die einen Umsatz von mehr als 4 Mrd. € generiert, ist er verantwortlich für Geschäftsregionen, strategische Kunden, Marketing, Produktmanagement, Forschung und Geschäftsentwicklung sowie für E-Commerce, Strategie und den Servicebereich.

Zuvor verantwortete Wirth als Executive Vice President und Leiter Applied Solutions die Bereiche Commercial, Services, Händlerbeziehungen, Marketing, Produktmanagement, Strategie, Geschäftsentwicklung und Forschungsaktivitäten für die Geschäftseinheit Applied Solutions. Als ehemaliger Leiter Controlling des Life-Science-Geschäfts spielte Wirth zudem eine aktive Rolle bei dessen Transformation von einem Geschäft mit einem Jahresumsatz von 2,3 Mrd. € hin zu einem Lösungsanbieter für die Life-Science-Branche mit einem Jahresumsatz von 6,0 Mrd. €. Dies gelang durch die Kombination von organischem Wachstum, Akquisitionen und strategischen Partnerschaften bei gleichzeitig verbesserter EBITDA-pre-Marge von etwa 23 auf 30 Prozent.

Wirth kam 2006 ins Unternehmen, wo er verschiedene Positionen innehatte, u. a. leitete er das Controlling im Unternehmensbereich Performance Materials (jetzt Electronics) von Merck. Zuvor war Wirth Finance Manager bei Baxter. Er war außerdem in Finanz-, Controlling- und Beratungsfunktionen bei PricewaterhouseCoopers, Crown Inc. und Alcatel Lucent tätig.

Wirth verfügt über fundierte Fachkenntnisse in den Bereichen Finanzen und strategische Planung, ist ein Problemlöser und gilt als Experte für den Aufbau dynamischer, zielorientierter Teams. Er hat in Afrika, Europa und Nordamerika gelebt und gearbeitet.

Wirth erlangte seinen Master of Business Administration an der Universität Sciences Po in Paris und einen Abschluss an der Ecole Supérieure de Gestion/Paris Business School.

Melden Sie sich an, um fortzufahren.

Um weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder erstellen ein Konto.

Sie haben kein Konto?