Merck
HomeProdukteAnalytische ChemieTestprodukte für Cannabisanbauer, -produzenten und -testlabore

Testprodukte für Cannabisanbauer, -produzenten und -testlabore

Lösungen, um die Sicherheit von Cannabisprodukten zu gewährleisten

Der Fokus auf Sicherheit, Qualität und genaue Kennzeichnung von Cannabisprodukten ist der Schlüssel zum Vertrauen Ihrer Kunden.  Von CBD-Getränken bis hin zu mit Cannabis angereicherten Kosmetika und darüber hinaus: Qualitätstests sind überall dort erforderlich, wo Cannabis oder CBD-basierte Produkte legal sind.  Wir bieten Lösungen für Arbeitsabläufe, Anwendungshinweise und Methodenentwicklung für alle Testanforderungen für Cannabis und Hanf.

Hier finden Sie die am häufigsten von anderen Cannabistestern gekauften Produkte, zugeschnitten auf Ihre Bedürfnisse. Sie benötigen zusätzliche Unterstützung bei der Auswahl der richtigen Produkte für Ihre Testanforderungen oder haben Fragen zu den neuesten Änderungen Ihrer lokalen Vorschriften?

Unsere Experten für Cannabistests unterstützen Sie gern.


Erkunden Sie unser Produktangebot in den wichtigsten Bereichen


Produkte

Nach Relevanz sortieren
Anzeige 1-20 von 747
Seite 1 von 38
Anzeige 1-20 von 747
Vergleichen
Produktnummer
Produktbezeichnung
Produktbeschreibung
Preisangaben
Seite 1 von 38

Die besten Produkte für Cannabisanbauer

Cannabisanbauer oder Cannabiszüchter sind Einzelpersonen oder Unternehmen, die sich auf den Cannabisanbau spezialisiert haben. Sie sind für den Anbau und die Ernte hochwertiger Cannabisknospen verantwortlich, die für medizinische Zwecke oder den Freizeitgebrauch verwendet werden. Cannabisanbauer benötigen zuverlässige Produkte, die sie dabei unterstützen, optimale Erträge zu erzielen und gleichzeitig die Sicherheit und Qualität ihrer Ernten zu gewährleisten. Wir bieten ein umfassendes Produktsortiment, das für Cannabisanbauer perfekt geeignet ist und alle Aspekte molekularer, mikrobieller und umweltbezogener Tests abdeckt. Unsere Produkte wurden entwickelt, um Sie dabei zu unterstützen, optimale Erträge zu erzielen und gleichzeitig die Sicherheit und Qualität Ihrer Ernte zu gewährleisten.

  • Genetische Cannabistests: Mit unseren molekularen Tests können Sie das Erbgut von Cannabispflanzen untersuchen, um bestimmte Eigenschaften und Merkmale zu identifizieren. Dies kann Züchter dabei unterstützen, neue Sorten mit wünschenswerten Eigenschaften zu kreieren und DNA und RNA von Cannabispflanzen, einschließlich genetischer Veränderungen, viraler Infektionen und anderer genetischer Variationen, genau zu erfassen und zu quantifizieren.
  • Mikrobielle Cannabistests: Unsere mikrobiologischen Tests unterstützen Sie dabei, das mikrobiologische Profil Ihrer Cannabispflanzen, einschließlich Bakterien, Pilzen und anderer Mikroorganismen, die die Gesundheit und Qualität der Pflanzen beeinträchtigen können, zu identifizieren und zu überwachen.
  • Boden- und Wasseruntersuchungen: Um sicherzustellen, dass Cannabispflanzen in einer gesunden Umgebung wachsen, sind Boden- und Wasseruntersuchungen unerlässlich. Unsere Produkte für Boden- und Wasseruntersuchungen unterstützen Sie bei der Analyse der Zusammensetzung und Qualität Ihrer Anbaumedien und des Bewässerungswassers, einschließlich des pH-Werts, der Nährstoffe, der Mineralien und anderer Parameter, die das Pflanzenwachstum und den Ertrag beeinflussen können.
  • Prüfung auf Terpene: Bei der Prüfung auf Terpene werden Cannabisproben auf das Vorhandensein und die Konzentration bestimmter Terpene analysiert. Durch die Analyse des Terpenprofils verschiedener Cannabissorten können Anbauer Erkenntnisse über die Eigenschaften und potenziellen Wirkungen der Pflanze gewinnen. Unsere Produkte für die Prüfung auf Terpene unterstützen Sie bei der Messung und Profilierung der Aroma- und Geschmacksstoffe in Ihren Cannabisprodukten, darunter Terpene, Flavonoide und andere flüchtige organische Verbindungen, die zur sensorischen Gesamterfahrung beitragen. Darüber hinaus helfen Sie Anbauern dabei, qualitativ hochwertige Cannabisprodukte mit bekannten Eigenschaften und Wirkungen herzustellen, und liefern wertvolle Informationen für medizinische Patienten, die nach spezifischen therapeutischen Vorteilen suchen.
  • Prüfung auf Cannabinoide: Die Cannabinoidanalyse bietet eine Reihe von Vorteilen für Cannabisanbauer, von der Unterstützung bei der Züchtung neuer Sorten über die Verbesserung des Pflanzenwachstums und die Analyse der Pflanzenqualität bis hin zur Entwicklung neuer Produkte und zur Erfüllung gesetzlicher Vorschriften. Durch den Einsatz von Cannabinoidtests in ihren Betrieben können Anbauer qualitativ hochwertige, konsistente Cannabisprodukte herstellen, die den Bedürfnissen ihrer Kunden gerecht werden.
  • Mykotoxintests für Cannabis: Mykotoxinanalysen sind für Cannabisanbauer wichtig, um potenzielle Gesundheitsrisiken zu erkennen, die Einhaltung von Vorschriften zu gewährleisten, Ernteverluste zu verhindern, die Qualität der Ernte zu verbessern und das Vertrauen der Verbraucher zu erhalten. Durch die Einbeziehung von Mykotoxin- und Aflatoxintests in ihre Anbau- und Verarbeitungsprozesse können Cannabisanbauer die Sicherheit und Qualität ihrer Produkte gewährleisten und ein erfolgreiches, nachhaltiges Geschäft aufbauen.
  • Prüfung auf Pestizide: Die Pestizidanalyse dient dem Nachweis schädlicher Chemikalien in Cannabispflanzen und ihren Produkten, wie Knospen, Ölen und Esswaren. Mit diesen Tests kann ein umfassendes Sortiment an Pestiziden, einschließlich Insektiziden, Fungiziden und Herbiziden, nachgewiesen werden, die möglicherweise beim Anbau verwendet wurden. Unsere Pestizidtests können Sie dabei unterstützen, das Vorhandensein gängiger Pestizide und Herbizide in Ihren Cannabisprodukten zu überprüfen und zu quantifizieren, einschließlich der Rückstände, die möglicherweise die gesetzlichen Grenzwerte überschreiten oder ein Gesundheitsrisiko darstellen.

Produkte, die für Cannabistestlabore und -produzenten perfekt geeignet sind

Um die Sicherheit, Potenz und Qualität der Produkte zu gewährleisten, benötigt die Cannabisindustrie strenge Tests. Um die gesetzlichen Standards zu erfüllen und die Sicherheit der Kunden zu gewährleisten, müssen Cannabisproduzenten und Prüflabore mehrere Kategorien von Tests durchführen. Wir bieten ein umfassendes Sortiment an Produkten, die für Cannabisproduzenten und Prüflabore perfekt geeignet sind und deren Analyse-, Forschungs- und Produktionsanforderungen erfüllen.

  • Genetische Cannabistests: Molekulare Tests beinhalten die Analyse von DNA oder RNA in Cannabispflanzen, um genetische Marker zu identifizieren, Krankheitserreger nachzuweisen oder zwischen verschiedenen Cannabisstämmen zu unterscheiden. Molekulare Tests können darüber hinaus verwendet werden, um genetische Veränderungen oder Mutationen in Cannabispflanzen zu erkennen.
  • Mikrobielle Cannabistests: Mikrobielle Tests umfassen den Nachweis und die Quantifizierung von Bakterien, Pilzen und anderen Mikroorganismen in Cannabisprodukten. Diese Tests sind von entscheidender Bedeutung, um sicherzustellen, dass Cannabisprodukte frei von schädlichen Krankheitserregern sind, die beim Verbraucher Krankheiten hervorrufen können.
  • Boden- und Wasseruntersuchungen: Boden- und Wasseruntersuchungen umfassen die Analyse von Boden- und Wasserproben, um Verunreinigungen wie Schwermetalle, Pestizide und andere schädliche Substanzen zu erkennen. Diese Untersuchungen sind entscheidend, um sicherzustellen, dass Cannabispflanzen in einer sauberen und sicheren Umgebung angebaut werden.
  • Prüfung auf Terpene: Terpentests beinhalten die Analyse der aromatischen Verbindungen in Cannabispflanzen, die zu ihrem Geschmack und Aroma beitragen. Terpentests können Produzenten dabei unterstützen, erwünschte Sorten zu identifizieren und ihre Anbaupraktiken zu optimieren, um die Terpen-Produktion zu verbessern.
  • Prüfung auf Cannabinoide: Cannabinoidtests umfassen die Analyse der verschiedenen Cannabinoide wie THC und CBD, die in Cannabispflanzen vorhanden sind. Diese Tests sind entscheidend, um die Potenz und Konsistenz der Produkte sicherzustellen.
  • Prüfung auf Mykotoxine und Pestizide in Cannabis: Mykotoxintests dienen dem Nachweis und der Quantifizierung schädlicher, von Pilzen produzierter Toxine, die Cannabispflanzen kontaminieren können. Pestizidtests dienen dem Nachweis und der Quantifizierung schädlicher Chemikalien wie Insektizide und Fungizide, die möglicherweise beim Cannabisanbau eingesetzt wurden. Mykotoxin- und Pestizidtests sind unerlässlich, um die Produktsicherheit und die Einhaltung gesetzlicher Vorschriften zu gewährleisten.
  • Prüfung auf Schwermetalle in Cannabis: Schwermetalltests dienen dem Nachweis von schädlichen Metallen wie Blei und Quecksilber, die bei Verbrauchern gesundheitliche Probleme verursachen können, in Cannabisprodukten. Schwermetalltests gewährleisten die Produktsicherheit für die Verbraucher und die Einhaltung gesetzlicher Vorschriften.
  • Prüfung auf Lösungsmittelrückstände: Mit unseren Produkten zur Prüfung auf Lösungsmittelrückstände können Sie Lösungsmittel wie Butan, Propan und Ethanol, die bei hohem Konsum gesundheitliche Risiken darstellen können, in Ihren Cannabisprodukten erkennen und quantifizieren. Die Prüfung auf Lösungsmittelrückstände ist entscheidend für die Produktsicherheit und die Einhaltung gesetzlicher Vorschriften.
  • Feuchtigkeitsanalyse: Die Feuchtigkeitsanalyse umfasst die Messung des Feuchtigkeitsgehalts in Cannabisprodukten. Unsere Produkte für die Feuchtigkeitsanalyse unterstützen Sie bei der Messung und Kontrolle des Feuchtigkeitsgehalts Ihrer Cannabisprodukte, da dieser Einfluss auf die Haltbarkeit, die Beschaffenheit und die Qualität der Produkte haben kann.

Wir kennen die Herausforderungen und Möglichkeiten des Anbaus, der Produktion und des Testens von Cannabis und sind bestrebt, Ihnen die bestmöglichen Produkte und den bestmöglichen Support zu bieten. Ganz gleich, ob Sie ein kleiner Produzent oder ein großes Testlabor sind, wir bieten Ihnen das erforderliche Fachwissen und die Ressourcen, um Ihre Ziele zu erreichen.






Externe Informationsquellen

Cannabis Labs Virtual Conference
On-Demand-Webinar – AOAC International Microbial Requirements for Cannabis Testing

Melden Sie sich an, um fortzufahren.

Um weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder erstellen ein Konto.

Sie haben kein Konto?